Higher Schultour

Die Organisation The Message Trust aus England startete 1991 mit der Band „The World Wide Message Tribe“ ihre Arbeit an Schulen in Großbritannien. Heute arbeiten sechs topaktuelle Bands und Formationen als kreative Teams in Schulen.

Anhand dieses Vorbildes möchten wir in den nächsten Jahren die Arbeit an Schulen in Sachsen weiter ausbauen und gemeinsam mit den Lehrern und Schulsozialarbeitern dies vor Ort umsetzen. Wir wollen damit Hoffnung und Veränderung in die schwierigen Lebenssituationen (zerbrochene Familie, Drogen-, Spiel- und Alkoholsucht, Depression, mediale Überflutung, etc.) unserer Jugendlichen bringen. In kreativen Unterrichtsstunden zu verschiedenen Themen möchten wir Wertschätzung und Annahme vermitteln. Dabei wollen wir Raum für die jungen Menschen schaffen, um mit uns über ihr Leben ins Gespräch zu kommen. Bei Fragen, wie ihnen dabei der Glaube an Jesus weiterhelfen kann, wollen wir authentisch und klar aus unserem Leben berichten. Darüber hinaus wollen wir Jugendliche mit ihren Talenten fördern und auch lokale Bands und kreative Teams etablieren.

Unsere Arbeit eine einem kurzen Video zusammengefasst:

 

Higher Schultour 2020

Im Oktober 2020 waren wir an neun Schulen unterwegs. Gemeinsam mit dem christlichen Rapper Lorenzo Di Martino und unserem Team durften wir 28 Unterrichtsstunden gestalten. Dabei haben wir versucht, unser Programm an die Umstände und Wünsche der einzelnen Schulen anzupassen und unseren eigenen Input mit hineinzugeben.

Die Higher Schultour soll an deine Schule kommen oder du bist in einer Gemeinde,
die uns in der Arbeit an Schulen unterstützen möchte?

Kontaktiere uns:
(* Pflichtfelder)

    Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr unter https://messagedeutschland.de/impressum/datenschutzerklarung/

    top